Über Tagebuch


Was man über TAGEBUCH so sagt:

TAGEBUCH ist ein Duo, bestehend aus Carmen Eder (Sängerin und Liedermacherin aus Baden bei Wien) und Gerhard Schmitt (Gitarrist, Liedermacher und Wahlberliner seit Dekaden). Carmen Eder ist eine quirlige Künstlerin, die mit klarer Stimme singt, was sie betörend ehrlich (auf Deutsch mit österreichischen Wörterwolken) zu Papier gebracht hat. Schon in Österreich durfte sie so mancher Bühne beiwohnen und schrieb an eigenen Liedern. Seit ihrem Umzug nach Berlin und dem Kennenlernen von Gerhard Schmitt wird gemeinsam an vertonten Geschichten geschrieben, welche in melancholische und sehnsüchtige Gedankenwelten entführen. Wichtig ist es den beiden, auch Themen anzuschneiden, die sonst nur die Tagebücher still und leise schmücken. Carmen und Gerhard möchten genau diese Geschichten aus dem Tagebuch in die Welt entlassen. Folkige Gitarrenklänge und chansonesque Melodien mit stilistischen Ausbrüchen runden das Gesamtkonzept ab. TAGEBUCH - Jedes Lied eine Geschichte.



TAGEBUCH auf Facebook:


TAGEBUCH bei Instagram:
@tagebuchmusik

Folge uns auf Spotify:


TAGEBUCH auf Spotify anhören:


Hier kannst Du Dich in unseren Newsletter eintragen:

* Angabe erforderlich


Aktuelle Konzerte:

So, 09.12.2018, 20h, im ZigZag Jazzclub, Hauptstr.89, Berlin-Schöneberg, zusammen mit Fischer, Alexa Rodrian, Sven Faller und Esther Kaiser.

Vergangene Konzerte:

Do, 12.07.2018, 20h, im Zimmer 16, Florastr. 16, Berlin-Pankow
Do, 21.06.2018, 17h, Fête de la Musique @ Mutter Lustig, Müggelheimer Str. 1, Berlin-Köpenick
Sa, 02.06.2018, 20h, Singer / Songwriter Night im Werk 9, Markgrafenstr. 26, Berlin-Mitte
Mi, 09.05.2018, 19h, Gastauftritt mit Geburtstagsständchen zum 10jährigen Bestehen in Sepp Maiers 2Raumwohnung, Langhansstr 19, Berlin-Weissensee
Fr, 27.04.2018, 20h, KISS, Konzert im Sportstudio Active Ladies, Zingster Str. 4, Berlin-Hohenschönhausen
Mi, 6.12.2017, 20h, Die Weisse Rose, Martin-Luther-Str. 77, Berlin-Schöneberg
Fr, 24.11.2017, 20h, Café Tasso, Frankfurter Allee 11, Berlin-Friedrichshain

Video


TAGEBUCH - Ohne Maske. Unser bisher persönlichstes Lied ist nun online. Geigen: Stefan Franaszek, Cello: Tobias Vethake.





Unser Video, kreiert von der grandiosen Kati Komic, und zwar zu unserem Lied "DU HATTEST DEINEN FRÜHLING". Schlagzeug: Dave Anania.





Unser Song WENN SIE WIEDERKOMMT ist eine Geschichte über Panik ohne Grund, eine Thematik, die uns sehr am Herzen liegt. Choreografie / Tanz: Britt Davis, Anna-Lise Marie Hearn, Dennis Radelaar, Video: FRAEM, Fabian Eder, Elias Erber, Schlagzeug: Dave Anania.





TAGEBUCH - Reisende





TAGEBUCH: "Ein Jahr Mehr Leben"





TAGEBUCH - live im Zimmer 16 Berlin



Kontakt / Impressum

Carmen Eder / Gerhard Schmitt
Tel: +49 - (0)177 - 2359041
Email: post [at] tagebuch-musik.de


Impressum

Design, Programmierung und inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

Carmen Eder / Gerhard Schmitt
Charlottenburger Str. 59
13086 Berlin, Deutschland
Email: post [at] tagebuch-musik.de
Fon: +49 - (0)177 - 235 90 41

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Nutzungshinweis:
Die auf diesen Internetseiten enthaltenen Texte, Bilder, Videos und anderen Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur zum persönlichen Gebrauch verwendet werden. Eine Vervielfältigung, Weitergabe, Verbreitung oder Speicherung ist nicht gestattet.

Datenschutzerklärung:

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle:
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
Tagebuch
Gerhard Schmitt / Carmen Eder
Charlottenburger Str. 59
13086 Berlin
Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung:
Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde:
Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit:
Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung:
Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Newsletter-Daten:
Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.
Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

YouTube:
Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.
YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.